QUARTERBACK Immobilien AG startet Vermietung in Elsterstraße

Pressemitteilung: QUARTERBACK Immobilien AG beginnt mit Vermietung in der Leipziger Elsterstraße

In nur anderthalb Jahren Bauzeit wurden innenstadtnah in der Elsterstraße 17 / Käthe-Kollwitz-Straße 23 40 Wohneinheiten und vier Gewerbeflächen gebaut. „Unser Projekt ist auf einem Areal entstanden, das vorher eine wilde Parkfläche war“, sagt Tarik Wolf, Vorstand der QUARTERBACK Immobilien AG. „Wir leisten damit einen Beitrag zur Stadtraumreparatur und schließen eine Baulücke.“ Die Vermietung beginnt ab 1. März, bezugsfertig ist das Objekt am 1. Mai.

Die 40 Wohneinheiten sind zwischen 42 und 135 Quadratmeter groß und haben zwischen zwei und fünf Zimmer. Die hohe Wohnqualität wird unter anderem durch hochwertiges Parkett, Fußbodenheizung, Außenjalousien sowie Balkone und Terrassen in den Innenhof garantiert. Eine der vier Gewerbeeinheiten ist bereits an eine Arztpraxis vermietet, die anderen drei (46, 111 und 140 Quadratmeter) können noch gemietet werden.

Der Entwurf für das Eckgebäude in der Elsterstraße stammt von dem Leipziger Architekturbüro Mann & Schott Architekten. „Wir begreifen Projektenwicklung und Bau als Dienstleistung“, so Tarik Wolf. „Das bedeutet eine enge Zusammenarbeit mit lokalen Gewerken und vor allem mit der Stadt. Denn wir gestalten mit jedem Bau öffentlichen Raum und damit die Umwelt aller Leipziger.“ Konkretes Ergebnis der Abstimmung mit der Stadt sei beispielsweise die Fassadengestaltung, die bis zum ersten Obergeschoss mit Keramik verkleidet ist.

Die zugehörige Tiefgarage bietet Platz für 25 Pkws, auf ihr wurde eine Pflanzfläche für Großbäume angelegt. Zudem sorgen ein Hochbeet und weitere Bepflanzungen für viel Grün. Im Innenhof befinden sich für die Mieter Sandkasten, Spielplatz sowie eine Gemeinschaftssitzfläche mit Beleuchtung