Hochbaustart am City Carré in Böblingen

Pressemitteilung: QUARTERBACK und ISARIA starten Hochbauphase für City Carré in Böblingen

Im Herzen der Böblinger Innenstadt drehen sich wieder die Baukräne. Die QUARTERBACK Immobilien AG hat gemeinsam mit der ISARIA München Projektentwicklungs GmbH die Rohbauarbeiten am neuen Mischquartier „City Carré“ gestartet. Bis Anfang 2023 realisieren die Kooperationspartner vier mehrgeschossige Neubauten mit mehr als 9.300 Quadratmetern vermietbarer Gesamtnutzfläche – und schließen damit die wohl prominenteste Baulücke der Stadt zwischen der hochfrequentierten Bahnhofstraße, der Dr.-Richard-Bonz-Straße und der Lyon-Sussmann-Straße.

City Carré wird Böblinger Wohnmarkt entlasten

„Wohnraum ist in Böblingen knapp, der Druck auf den Markt entsprechend hoch. Mit dem City Carré wollen wir für so dringend benötigte Entlastung sorgen“, sagt Tarik Wolf, Vorstand der QUARTERBACK Immobilien AG. „Als bauender Projektentwickler stellen wir uns gern dieser Verantwortung, zumal wir einen zentralen Punkt in der Stadt gestalten. Wir schließen eine tiefe Wunde im Innenstadtbild und erhöhen zugleich weiter die Attraktivität der City.“

Das facettenreiche Mixed-Use-Quartier umfasst 107 Wohneinheiten mit anderthalb bis fünf Zimmern und Größen zwischen 39 und 150 Quadratmetern. Die gesamte Wohnfläche liegt bei 6.960 Quadratmetern. Im Erdgeschoss entstehen vier Licht durchflutete Einzelhandelsflächen (1.530 Quadratmeter), die von der Bahnhofsstraße zugänglich sind. Direkt darüber werden vier flexibel gestaltbare Büros angesiedelt (850 Quadratmeter). Der ruhende Verkehr verschwindet in einer gemeinsamen Tiefgarage mit 102 Pkw-Stellplätzen, hinzu kommen neun oberirdische Parkplätze an der Straße.

Mixed-Use-Quartier als erste gemeinsame Aktivität von ISARIA und QUARTERBACK

Eine Besonderheit stellt der begrünte Innenhof dar, um den sich die drei Sechsgeschosser und der Fünfgeschosser gruppieren. „Indem wir die Blockränder nicht schließen“, erläutert Projektleiter Matthias Rieker, „gewährleisten wir eine gute Belichtung und die für das Stadtklima so wichtige Belüftung. Mit Sitzgelegenheiten und einem kleinen Spielplatz bietet die Gemeinschaftsfläche zudem Raum zur Entspannung und für Freizeit.“

QUARTERBACK hatte das Böblinger City Carré im November 2020 erworben. Die Projektumsetzung ist nun die erste gemeinsame Aktivität mit der ISARIA – konkret mit deren Stuttgarter Niederlassung. Seit der Übertragung des Neubaugeschäftes der Deutsche Wohnen SE kooperieren beide Unternehmen als eigenständige Partner.

Für die weitere Expansion im Großraum Stuttgart ist QUARTERBACK aktuell auf der Suche nach Projektleitern im Bereich Geschosswohnungsbau.
Mehr Informationen dazu.